Basadingen

ein nicht alltägliches Objekt in ländlicher Gegend zu verkaufen

Kurzbeschreibung

Entwicklungs- und ausbaufähiges und/oder unterschiedlich nutzbares Haus (Einfamilienhaus und/oder Rendite-Objekt)

Nutzfläche: 366.76m²

Verfügbarkeit: 1. Oktober 2019

Standort

Basadingen

Objektbeschreibung

Das Objekt ist in einem sehr ruhigen Quartier mit Einfamilienhäusern gelegen. Dieses Quartier ist mit einer reduzierten Geschwindigkeit (30-Zone) befahrbar, was zusätzlich den Durchgangsverkehr hemmt und deshalb sehr ruhig ist.

Auf der anderen Grundstücksseite lädt der wunderbare Ausblick auf Landwirtschafts-Felder, die nur mit Landwirtschafts-Fahrzeugen befahren werden, zum Verweilen auf der Terrassen-Anlage oder dem Swimming-Pool ein. Diese Sicht ist und bleibt unverbaubar. Von diesem Blickwinkel hat man einen sehr guten Blick auf die idyllische Landschaft - was eine zusätzliche Attraktivität bietet.

Das Grundstück ist von aussen nicht einsehbar und bietet eine grosse Privatsphäre – vor allem auch den Schutz, wenn man im Swimming-Pool liegt.

Die Nutzung ist vielfältig – man kann die Liegenschaft als reines Rendite-Objekt benützen (3 unterschiedlich grosse Wohnungen oder dann als Hauptwohnsitz mit 2 Mietwohnungen oder dann ganz einfach alles für sich, um es als Mehrgenerationen-Haus zu nützen.

Die andere Variante liegt in der Nutzung einer Wohnung als Büro, so dass Arbeiten und Wohnen am gleichen Ort ist.

Die Gartenanlage ist auch gut unterteilt und auch bereits so gestaltet, dass jede Partei oder Mieter seinen eigenen Raum hat und von den anderen nicht gestört werden kann. Personen, die zu einem gewissen Teil Gemüse selber pflanzen möchten, kommen hier auch auf ihre Rechnung.

Die grösste Wohnung bietet sehr viel Platz und auch einen Wintergarten mit einem Cheminée, das in den dunkleren Monaten zusätzlich eine schöne Atmosphäre bietet. Im Wohnbereich hat es ein sehr grosszügiges Cheminée, das das ganze Haus mit Wärme versorgen kann. Die Küche bietet den normalen Ausbaustandard, welches von einer Familie gewünscht wird.

Der Wohnbereich ist sehr grosszügig und hat auch ausreichend Platz für eine grössere Familie. Daneben wäre ein Ausbau (siehe Hauptbild) bis zu den Säulen möglich, was eine besondere Attraktivität darstellt oder das zusammenlegen der beiden Wohnungen Nr. 1 und Nr. 2 möglich, so dass dann später die Kinder ihren eigenen Raum haben.

Für die Hauptwohnung ist im Keller eine Waschküche mit den normalen Gerätschaften und zusätzlich eine 4-Personen Sauna, die je nach Vereinbarung auch mit den anderen Bewohnern benützt werden kann. Der Natur-Keller mit den Weinregalen bietet das entsprechende Ambiente, um guten Wein oder den Vorrat zu lagern.

Das Haus selber lässt sich auch mit wenig Aufwand zu einem 2-Familienhaus umfunktionieren, wenn der Eigentümer für die Zukunft vorsorgen bzw. nur 1 Mieter haben möchte.

An guten Materialien und Bauweise wurde nicht gespart – sei es durch das Doppelschalen-Mauerwerk, was heute eine Rarität darstellt aber auch durch die gute Fensterqualität (3-fach Verglasung).

Im lauschigen Garten können die einzelnen Bewohner unabhängig voneinander ihre Privatsphäre geniessen und sind durch Hecken oder andere Sträucher gut abgeschottet.

Der fahrende Rasenmäher erledigt die Arbeit jeweils nach eingestelltem Intervall.

Alle Zimmer und Räume sind sehr grosszügig, hell und mit Internet- und Fernseh-Anschluss oder Steckdosen versehen – die Böden sind mehrheitlich aus echtem Holz oder dann mit Steinplatten, so dass es auch sehr hygienisch ist.

Die Liegenschaft besticht dadurch, dass noch Ausbauten möglich sind und den Komfort verstärkt und erhöht wird. So lässt sich ein Ausbau bis zu den Säulen des Garagenvordaches machen oder dann in der Hauptwohnung ein Balkon Richtung aufgehender Sonne ermöglichen.

Es drängt sich im Moment kein grösserer Renovationsbedarf auf – sicherlich müssten einmal die Küchenapparaturen und die Nasszellen erneuert werden – so lange sie jedoch funktionieren, braucht es keinen Ersatz.

Für Autos hat es ausreichend Platz – sei es für den Eigentümer oder die Mieterschaft eine Doppelgarage mit elektrischem Garagentor oder auf den Seiten jeweils noch Aussenparkplätze.

Der Wintergarten ist mit Bodenheizung ausgerüstet, was ein zusätzlicher Komfort darstellt 

Angaben Zum Objekt 

Wohnraum

Anzahl Zimmer 
je nach Raum-Einteilung; man kann mit kleinem Aufwand aus 2 Wohnungen 1 sehr grosse Wohnung gestalten
Anzahl Etagen  
3


Nutzfläche

Haupt-Wohnung Nr. 1
Wintergarten30.15 m2
Restl. Räume EG-Bereich44.30 m2 
Ober-Dachgeschoss122.09 m2 
Wohnung Nr. 267.27 m2 
Wohnung Nr. 3
60.51 m2


Renovationen

Letztes RenovationsjahrEinbau Heizung 2016
Baujahr

ursprüngliches Baujahr 1984

Gartenschrank 1997


Ausstattung

AussichtNein
CheminéeJa
RollstuhlgängigNein
EckhausNein
WaschturmJa
LiftNein
ParkplatzJa
Sitzplatz pro WohnungJa
Ausbaufähiges HausJa
SwimmingpoolJa


Parkplätze

GarageDoppel-Garage mit elektronischer Türöffnung
Parkplätze
-2 gedeckte Parkplätze (Vorplatz)

-4 offene Garagenplätze 


Preisvorstellung

Verhandlungsbasis

CHF 1'500'000.00

CHF 50'000.00 Gartenhaus

Hypotheken
Libor-Hypothek, jederzeit kündbar 


Weitere Angaben

Im BaurechtNein
Minergie
Nein, dafür Doppelschalen-Mauerwerk
Bauzustand
sehr guter Zustand, normaler Unterhaltsbedarf 
Heizung

Erdsonden-Heizung (Erdwärme-Pumpe) (Baujahr: 2016)

überall Bodenheizung inkl. Wintergarten / leichte Bedienung / Marke: NIBE-F1145

Küche

Arbeitsküche mit Keramikplatten, Glaskeramik-Kochfeld, Backofen, Kühlschrank, Unter- und Oberschränke, Hochschränke, Essecke und Kachelofen 16 m2 

Warmwasser
2 Boiler à 400 l  
Fenster
3-fach Verglasung; Wintergarten 2-fach
Garten

vers. Nutzungsmöglichkeiten u.a. Selbstversorgung = Gemüsebeete

Stein-Terrassenplatz für Tische

Swimming-Pool Anlage; Terrassenplätze vorhanden

Umgebung mit hohen Pflanzen bedeckt, um Privatsphäre zu gewährleisten

Grundstückstrennung / Grundstück mit Pflanzen umgeben, keine Einsicht 
Keller

Naturkeller mit Regalen

Estrichnein 
Waschküche

separate und eigene Waschmöglichkeiten in den einzelnen Wohungen 

Veloraum
Ja entweder in der geschlossenen Garage oder aussen
Bastelraum
Hobby-Raum vorhanden


Besonderes

  • 4 Personen-Sauna

  • Gartenschopf: unterkellert und isoliert

  • Backofen in Küche Hauptwohnung: Kombi-Backofen mit Steamer

  • Wasserpumpe, die das kalte Wasser über den Dachkanal zum Swimmingpool führt und durch die Dachwärme, das Wasser erwärmt.

  • Grosse und eigene Wasser-Reservoirbehälter

  • Natur-Keller mit Regale

  • Stark-Strom/Niederspannungsleitung Kontrolle 2018

  • 2 Cheminée (1 x Wintergarten) / Warmluft-Cheminée; Marke: Swissfire, kann das ganze Haus heizen

  • Telefonie: 2 x NT/ISDN sowie 2 x 5 Telefon-Nr. Block

Ort und Lage

Allgemeines zur Gemeinde Basadingen

Kanton: Thurgau / Bezirk: Frauenfeld und Region Diessenhofen

Basadingen-Schlattingen

Eine dynamische Gemeinde, in der man sich rundum wohlfühlt

Eingebettet zwischen dem Stammheimertal, dem Rhein und ausgedehnten Wäldern, ist die Gemeinde Basadingen-Schlattingen mit einer Fläche von 1651 ha und ihren rund 1’700 Einwohnern ein idealer Wohn- und Arbeitsort. Die Siedlung liegt in einer herrlichen Landschaft mit verkehrsgünstiger Lage durch die Nähe zum Anschluss an die Autostrasse / Autobahn A1 (Ausfahrt Trüllikon 12 km). Im Gemeindeteil Schlattingen befindet sich der nächste Bahnhof mit Anschluss Richtung Schaffhausen oder Kreuzlingen. In Basadingen verkehrt das Postauto, welches einem nach Diessenhofen (Bahnhof) oder Richtung Frauenfeld transportiert. Nach gut einer Stunde Fahrzeit mit dem Auto erreichen Sie die Großräume St. Gallen und Zürich oder den Bodensee, das Toggenburg und die Flumserberge.

Die Gemeinde liegt im Norden des Kantons Thurgau und gehört neu zum Bezirk Frauenfeld.

Die Region Diessenhofen besteht aus drei politischen Gemeinden mit rund 6‘600 Einwohnern: Basadingen-Schlattingen (1‘700 Einwohner), Diessenhofen (3‘300 Einwohner) mit den Ortsteilen Diessenhofen, Willisdorf und St. Katharinental und Schlatt (1‘600 Einwohner) mit den Ortsteilen Schlatt, Mett-Oberschlatt und Paradies. Regionales Zentrum ist die Stadtgemeinde Diessenhofen, wo sich auch die Schulanlage der Sekundarschule und die Verwaltung der Volkschulgemeinde Region Diessenhofen befindet.

Die Primarschule kann in Schlattingen und Basadingen besucht werden. Ebenfalls wird in beiden Gemeindeteilen ein Kindergarten geführt.


Autoverbindungen

Basadingen – Winterthur (Bahnhof): 25 Min.

Basadingen – Schaffhausen (Bahnhof): 13 Min.

Basadingen – Frauenfeld (Bahnhof): 22 Min.

 

Medizinische Versorgung (Mensch und Tier)

Die medizinische Versorgung für Mensch und Tier wird zum einen in Basadingen aber vor allem in Diessenhofen erfolgt.

Dabei hat es folgendes Angebot:

Human-Medizin

  • Allgemeine Innere Medizin
  • Allgemeine Medizin
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Zahnärzte
  • Physiotherapie Praxis Basadingen

Tiermedizin

  • Tierärzte


Sozialnetz Thurgau

Das Informationsportal "Sozialnetz Thurgau" bietet einen umfassenden Überblick über die Akteure im Sozialbereich und deren Angebote im Kanton Thurgau. Angebote im Bereich familienergänzende Kinderbetreuung werden im Verzeichnis nicht aufgenommen, da für diese Angebote eine separate Plattform (www.familienplattform-ostschweiz.ch) existiert.


Für die Kleinen und den Nachwuchs

  • Babysitter-Vermittlung


Für die älteren Einwohner

Alter / Senioren: Rotkreuzfahrdienst Kanton Thurgau (Vermittlung Rotkreuzfahrten Basadingen + Schlattingen:


Einkaufsmöglichkeiten

In der Bäckerei kann man die wichtigsten Lebensmittel für den täglichen Bedarf kaufen. Mehrheitlich werden die Einkäufe jeweils in Diessenhofen oder umliegenden Dörfern getätigt.


Schulen

Primarschule Basadingen

In der Schulanlage von Basadingen werden vom Kindergarten bis zur 6. Klasse in 4 Primarschul- und einer Kindergartenabteilung unterrichtet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden